Lackierleistung

Lackierleistung

Die Kapazität der Farbe hängt von ihrer Art ab, von der Porosität des Untergrundes und der Dicke der aufgetragenen Schichten. Ölfarben reichen für eine kleinere Oberfläche als die Emulsion, aber – Andererseits – sie werden viel dicker aufgetragen, daher müssen nicht so viele Schichten aufgetragen werden. Die meisten Lacke bedecken eine größere Oberfläche als die Farbe, Auf der anderen Seite sind Primer viel weniger effizient. Verputzte und poröse Oberflächen nehmen größere Flüssigkeitsmengen auf, daher ist es manchmal besser, die Farbe für den ersten Anstrich zu verdünnen und auf die letzte Deckschicht zu verzichten.

Die Anzahl der Schichten hängt von der Art der Farbe ab, auf seine Farbe und Oberflächenbeschaffenheit. Eine zusätzliche Schicht erweist sich als notwendig, wenn Sie beispielsweise eine dunkle Farbe mit einer helleren streichen. Auf rohem Holz zuerst eine Grundierung und Grundierung auftragen, gefolgt von ein oder zwei Schichten Deckfarbe.

Wenn Sie Farbe auf eine zuvor lackierte Oberfläche auftragen, manchmal ist es gut, mit ein oder zwei Schichten Grundierung darüber zu streichen. Die dunkle Farbe hört manchmal erst nach dem dritten Auftragen durch die Emulsion aufemulsion. Hochglanz-Emulsionen können auch eine zusätzliche Deckschicht erfordern. In der Tabelle finden Sie detaillierte Informationen zur Leistung einzelner Lacke.

Typ farby Wydajność (m² / Liter)
Universelle Grundierungsfarbe (Holz) 7-8
Universelle Grundierungsfarbe(Metall) 9-11
Universelle Grundierungsfarbe(Besetzung) 5-9
Farba gruntowa aluminiowa 11-13
Farba gruntowo-podkładowa akrylowa 15-16
Farba gruntowa ługoodporna 9-11
Farba gruntująco-wypełniająca 10
Farba gruntowa stabilizująca 6-12
Farba gruntowa do metali 9-11
Grundierungsfarbe 15
Ölgemälde (Flüssigkeit) 17
Farba olejna tyksotropowa 12
Farbe mit seidigem Finish (Öl, Acryl-) 12
Lack mit halbmattem Finish (Öl, Acryl-) 15
Emulsja matowa tyksotropowa 14
Farba emulsyjna 15
Farba aluminiowa 12-14

WAS SIE SICH ERINNERN MÜSSEN
• Przed przystąpieniem do pracy upewnij się, dass du genug Farbe hast.
• Najpierw zagruntuj sufit, dann die Wände, und schließlich Holz- und Metalloberflächen. Każdą kolejną warstwę nakładaj w tej samej kolejności.
• Wypróbuj farbę na małym skrawku ściany lub sufitu, bevor Sie die gesamte Menge kaufen, die Sie benötigen. Hersteller bieten oft so kleine Muster an.
• Używaj podkładu zalecanego przez producenta dla wybranej przez siebie barwy warstwy kryjącej.
• Przed rozpoczęciem malowania wypełnij wszystkie szczeliny i oczyść powierzchnię z pyłu.

BERECHNUNG DER UNGEFÄHREN ARBEITSZEIT
Die Renovierung Ihres Hauses wird definitiv mehr Zeit in Anspruch nehmen als geplant. Aber du musst dich trotzdem daran erinnern, dass sowohl deine Erfahrung als auch deine Fähigkeiten, sowie sorgfältige Verarbeitung, die Geschwindigkeit der Ausführung von Aktivitäten und die Anzahl der täglich gearbeiteten Stunden (inklusive Essenspausen) sie wirken sich letztendlich auf die Gesamtdauer der Renovierung aus. Versuchen Sie, drei ununterbrochene Arbeiten gleichzeitig zu verbringen, vier Stunden und – wenn möglich – Vermeiden Sie den Wechsel von Tageslicht auf Elektro. merken, dass Sie für die zusätzlichen Farbschichten entsprechend mehr Zeit benötigen, Nehmen Sie sich auch am Ende jedes Lackiervorgangs etwas Zeit für die Reinigung von Pinseln und Werkzeugen. Addieren Sie die Anzahl der Stunden, die zum Anstreichen eines bestimmten Raums benötigt werden, und addieren Sie die Zeit zum Trocknen der Farbe zwischen dem Auftragen einer Schicht und der anderen. Grob gesagt, die Emulsion trocknet etwa vier Stunden, farby olejne powinny schnąć przez całą noc. Musisz także wziąć pod uwagę czas przywiezienia farby ze sklepu i zgromadzenia sprzętu. Es dauert oft bis zu einem halben Tag, vor allem, wenn Sie in ein entferntes Lager gehen müssen. Auch das Einkaufen selbst kann zeitaufwändig sein. Das müssen Sie berücksichtigen, wenn Sie mehr als nur das Malen planen, aber auch tapezieren, Glasur legen, Regale aufhängen oder Böden verlegen.