Büro in der Wohnung

BüroDie Situation ändert sich, wenn eines der Familienmitglieder beruflich zu Hause arbeitet. Meistens sind es Menschen mit kreativem Hintergrund, wissenschaftlich oder künstlerisch, mit Anspruch auf zusätzlichen Wohnraum. Dann sollte einer der Räume als Arbeitsraum eingerichtet werden, d.h. ein Büro, das dem Nutzer völlige Isolation vom Rest des Haushalts bietet. Zur Ausstattung des Büros gehören neben einem Schreibtisch bzw. Arbeitstisch und Regalen: Bibliotheksregale, ein bequemer Sessel und, wenn die Raumfläche es zulässt, Einzelcouch. Für das Haushaltsmitglied ist ein zusätzlicher Schlafplatz vorgesehen, welche, was oft in der wissenschaftlichen und kreativen Gemeinschaft passiert, arbeitet gerne nachts und respektiert nicht die vom Rest des Haushalts angenommenen regelmäßigen Schlafzeiten.

Ein Büro nach Plan gestalten, nach Zusammenstellung der zur Grundausstattung gehörenden Möbel, alle "freien" Wände und Ecken und Winkel sollten mit Regalen gefüllt werden, sie zu einem Magazin für Bücher machen, Zeitschriften und andere Zeitungen für alle Haushaltsmitglieder. Design und Ausführung von Regalen, als Set aus Regalen und Schränken, ist eine weitere Aufgabe für Heimwerker.